Skip to main content

Der neue Opel Insignia GSI (2018)

Zwei Opel Insignia GSI in rot und orange

Du hast seit dem Jahresbeginn 2018 die Chance, den neuen Opel Insignia GSI zu kaufen. Es gibt Benzin- und Diesel-Varianten als Kombi oder Limousine. Lese in diesem Artikel, was der Opel Insignia GSI noch alles zu bieten hat.  

Hier geht es zur Bildergalerie des neuen Opel Insignia GSI

Bereits seit Jahresbeginn dürfen sich Fans von sportlichen Fahrzeugversionen auf den Opel Insignia GSI freuen. Erhältlich ist das Modell als Kombi oder Limousine, mit einem Diesel-Motor und als Benziner. Bestellt man den Insignia GSI von Opel mit der Premium-Lederausstattung, sorgen darüber hinaus spezielle Sportsitze für einen außergewöhnlichen Komfort. Der Wagen verfügt über eine Automatik mit acht Stufen und über einen Allradantrieb. Die Schaltung wird mit unterschiedlichen Moduseinstellungen individuell angepasst.

Sportsitze im Königs-Cobra-Look

Im Innenraum des neuen Opel Insignia GSI bieten Dir Sportsitze ein echtes Highlight, insofern man bei der Bestellung auf diese außergewöhnliche Ausstattung nicht verzichten möchte. Mit einem sogenannten Königs-Cobra-Look werden diese Sitze auch optisch zu einem Blickfang. Der Name ist entstanden, weil die Kopfstützen der Sportsitze im Insignia GSI durch ihre Form an eine Cobra erinnern. Opel hat die Schlangen-Sportsitze alleine entwickelt und stellt das Zubehör darüber hinaus selbst her. In den Fahrzeugsitzen profitiert man von einem guten Seitenhalt und genießt trotzdem einen hohen Sitzkomfort.

Vorteile der Sonderausstattung für Sitze und Polster

Zahlreiche Verstellmöglichkeiten geben mit der Premium-Lederausstattung des Opel Insignia GSI die Chance, die Integralsitze an die eigenen Körpermaße anzupassen. Mit einer Memory-Funktion kann man auf den vorderen Sitzen sogar verschiedene Einstellungen speichern und bei einem Tausch auf dem Fahrersitz schnell wieder zurücksetzen. Somit muss man nicht alle einzelnen Sitzeinstellungen erneut manuell vornehmen und spart viel Zeit, während man beispielsweise das Auto im Alltag mit der Partnerin oder dem Partner teilt.

Die Sitz- und Lehnneigung verändert man ganz einfach elektrisch. Zudem regelt man mit einer elektropneumatischen Steuerung die Länge und Höhe der Lendenwirbelstütze. Eine Tasche auf der Rückseite der Vordersitze sowie eine ausziehbare Oberschenkelauflage zählen auch zu den Vorteilen der Sonderausstattung für die Sitze und Polster. Die Kopfstütze kann man ebenfalls unkompliziert an seine Bedürfnisse anpassen.

Grundsätzlich liegt das Gestühl relativ eng am Körper und überzeugt mit einem angenehmen Fahrgefühl. Bei extremen Außentemperaturen sorgen im Opel Insignia GSI wiederum Heiz- und Kühlfunktionen dafür, dass man sich auf dem Cobra-Sitz wohlfühlt. Wenn man unter leichten Rückenbeschwerden leidet, trägt zugleich eine Massagefunktion zur Komfortsteigerung auf den Sportsitzen bei. Außerdem punkten diese Sitze mit einem ziemlich leichten Gewicht in Höhe von etwas mehr als 25 Kilogramm.

Diesel- und Benzin-Motor für den Opel Insignia GSI

Der verfügbare Biturbo-Diesel-Motor bietet Dir im Opel Insignia GSI eine Leistung in Höhe von 210 PS. Damit verbraucht das Auto auf einer Strecke von 100 Kilometern ungefähr 7,3 Liter. Das maximale Drehmoment der Diesel-Variante des Insignia GSI von Opel beträgt 480 Newtonmeter. Als Alternative bekommst Du auf Wunsch aber auch einen Turbobenziner. Der Normverbrauch des Kombis liegt mit diesem Antrieb bei rund 8,7 Litern, während das maximale Drehmoment 400 Newtonmeter erreicht. Eine Geschwindigkeit von über 100 Kilometern pro Stunde ist mit beiden Motoren innerhalb von weniger als acht Sekunden erreichbar.

Fahrender Opel Insignia GSI

Allradantrieb und Automatik mit acht Stufen

Der Opel Insignia GSI enthält einen Allradantrieb und ein hochwertiges FlexRide-Fahrwerk. Bewegungen der Karosserie machen sich wegen der speziellen Sportdämpfer kaum bemerkbar. Die Automatik des Insignia GSI von Opel verfügt über acht Stufen. Am Lenkrad kann man jedoch auch manuell schalten. Das Fahrzeug ermöglicht eine adaptive Anpassung der Schaltpunkte an die jeweils individuelle Charakteristik beim Fahren.

Um dem jeweiligen Fahrstil entgegenzukommen, lässt der Opel Insignia GSI die Wahl zwischen verschiedenen Modus-Einstellungen. Im Tour- oder Normal-Modus arbeitet die Schaltung relativ zurückhaltend. Harte und schnelle Gangwechsel gelingen im Sport-Modus. Mit dieser Fahreinstellung reagiert das Lenkrad äußerst direkt und steigert bei der Bewältigung von Kurven die Präzision. Insofern man die Fähigkeiten des Autos auf einer Rennstrecke testen will, profitiert man darüber hinaus vom Competition-Modus.

Durch ein leichtes Gewicht ist der Insignia GSI von Opel im Vergleich zu vielen älteren Modellen äußerst wendig. Bei der Beschleunigung profitiert man davon natürlich auch. Kurze Federn sorgen wiederum für eine relativ tiefe Lage der Karosserie. Gleichzeitig ermöglichen die Hydraulikventile der Dämpfer eine geringere Seitenneigung. Das ESP des Opel Insignia GSI lässt sich per Tastendruck auf der Mittelkonsole regeln.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Für angenehme Raumtemperaturen sorgt im Opel Insignia GSI eine Klimaautomatik, die unterschiedliche Einstellungen für zwei Zonen akzeptiert. Im Winter wärmt das beheizbare Lenkrad die Hände zusätzlich. Außerdem steht auch mit der Serienausstattung zumindest im vorderen Bereich eine Sitzheizung  zur Verfügung. Ein komfortables Navigationssystem wird in den Insignia GSI von Opel genauso eingebaut. Über einen Touchscreen mit einer Größe von acht Zoll lässt sich die Navigationssoftware sehr übersichtlich bedienen. Eine Beleuchtung mit LED-Matrix und Felgen mit einem 18-Zoll-Maß gehören zu den weiteren Highlights der serienmäßigen Ausstattung.

Breite Seitenschweller und Endrohre mit einer Chromumrandung kennzeichnen den Opel Insignia GSI äußerlich. Darüber hinaus verfügt der vordere Bereich des Wagens über Elemente aus Chrom. Ziemlich breite Seitenschweller tragen ebenso zum sportlichen Aussehen des Insignia GSI von Opel bei. Ein weiterer prägender Bestandteil des Designs ist das Doppel-Auspuffrohr.

Opel Insignia GSI: Preise und Marktstart

Auf den Marktstart des Opel Insignia GSI musst Du nicht mehr warten. Denn nachdem die überarbeitete Version des Pkw-Modells bereits im September 2017 in Frankfurt am Main im Rahmen der IAA präsentiert wurde, startete der Verkauf schon kurz vor dem Beginn des Jahres 2018. Seit 2012 wurde das traditionsreiche Kürzel GSI für neue Sportversionen nicht mehr vergeben.

Insofern Du eine Limousine mit Diesel-Motor bevorzugst, ist für den neuen Opel Insignia GSI laut den unverbindlichen Empfehlungen vom Dezember 2017 derzeit ein Grundpreis in Höhe von 45.595 Euro fällig. Für einen Benziner bezahlst Du in der Regel einen Neupreis von mindestens 47.800 Euro. Wer hingegen die Kombi-Variante Insignia Sports Tourer kauft, überweist dafür zumeist jeweils 1.000 Euro mehr.

Zusatzkosten für Sonderausstattung des Opel Insignia GSI

Wenn Du auf die Sportsitze mit Königs-Cobra-Look zusammen mit der gesamten Premium-Lederausstattung Siena im Insignia GSI von Opel nicht verzichten willst, betragen die Zusatzkosten für die Sonderausstattung gemäß der Preisliste 2.600 Euro. Darüber hinaus besteht aktuell unter anderem die Chance, einen Verkehrsschild-Assistenten für weitere 195 Euro einbauen zu lassen. Damit siehst Du auf einem Infodisplay die Straßenschilder, die von der Fahrzeugsoftware wahrgenommen werden. Mit einem adaptiven Geschwindigkeitsregler für den Opel Insignia GSI sind Zusatzkosten von 690 Euro verbunden. Dazu gehören eine Frontkamera und eine automatische Gefahrenbremsung.

Bildquelle:

  • Fahrender Opel Insignia GSI: ©Opel
  • Seitenansicht eines fahrenden Opel Insignia GSI: ©Opel
  • Seitliche Rückansicht eines fahrenden Opel Insignia GSI: ©Opel
  • Rückansicht eines fahrenden Opel Insignia GSI: ©Opel
  • Opel Insignia GSI (2018) in orange: ©Opel
  • Frontansicht des Opel Insignia GSI: ©Opel
  • Seitliche Rückansicht des Opel Insignia GSI (2018) in orange: ©Opel
  • Felgen eines Opel Insignia GSi Sports Tourer: ©Opel
  • Tacho eines Opel Insignia GSi: ©Opel
  • Innenansicht eines Opel Insignia GSi Sports Tourer: ©Opel
  • Zwei Opel Insignia GSI in rot und orange: ©Opel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
News
Übersicht

Verwandte Beiträge


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @dieautowelt

TOP