Skip to main content

BMW M4 DTM Champion Edition

BMW M4 DTM Champion Edition Frontansicht

Zu Ehren des DTM-Siegers Marco Wittmann legt BMW eine aufgemotzte M4 DTM Champion Edition auf. Wer sich für das Fahrzeug interessiert, sollte schnell zugreifen.

BMW M4 DTM – Champion-Fahrzeug mit beeindruckenden Fahrleistungen

Der BWM-Pilot Marco Wittmann hatte sich gerade den Titel der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft gesichert, als BMW sich entschied, eine Sonderversion des M4 aufzulegen. Im Gegensatz zum Standard-M4 hat der Hersteller die Leistung des Fahrzeugs noch weiter gesteigert. Dank der schon im M4 GTS verwendeten Wassereinspritzung wuchs die PS-Stärke um 69 PS auf jetzt 500 PS. Die innovative Kühlung der Brennräume hat einen positiven Einfluss auf die thermisch bedingte Leistungsgrenze des Motors und schiebt diese signifikant nach oben. Das Drehmoment wurde um 50 auf 600 Newtonmeter angehoben. Mit diesen deutlich verbesserten Leistungsdaten sprintet die Version mit dem Automatik-Getriebe von 0 auf 100 km/h in 4,1 Sekunden.

Mit dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe und einem Sperrdifferenzial für die Hinterachse schafft es der BMW M4 DTM Champion Edition in 3,7 Sekunden. Auch die Spitzengeschwindigkeit wurde von 250 km/h auf 305 km/h angehoben. Es liegt auf der Hand, dass ein Fahrzeug mit dieser Leistung nicht unbedingt im Straßenverkehr bewegt werden sollte. Obwohl der M4 eines Straßenzulassung besitzt, ist der Bolide für die Rennstrecke optimiert.

BMW M4 DTM Champion Edition Heckansicht

BMW M4 DTM – Für den Motorsport optimiert

Mit einem ziemlichen Aufwand wurde die M4-Sonderserie für den Einsatz auf der Rennstrecke optimiert. Sportreifen mit den Formaten 265/35 R19 und 285/30 R20 sorgen für die notwendige Bodenhaftung. Serienmäßig Carbon-Keramik-Bremsen sorgen dafür, dass das Fahrzeug schon nach kurzer Zeit wieder zum Stehen kommt. Große Heckflügel, Frontsplitter, Aeroflicks und eine Titan-Auspuffanlage mit Heckdiffusor verbessern den Anpressdruck bzw. die Aerodynamik. Statt einer Rückbank gibt es einen Überrollkäfig. Die leichten Sitze sind mit Leder und Alcantara bezogen und mit Sechspunktgurten versehen. Ein M-Sportlenkrad und zahlreiche Komfortdetails wie Klimaautomatik, Navi, LED-Leuchten, OLED-Rückleuchten und eine akustische Einparkhilfe machen das Fahrzeug straßen- und alltagstauglich.

Potenzielle Käufer, die sich dieses 500 PS starke Fahrzeug in die Garage stellen wollen, sollten sich beeilen. Von der Sonderserie BMW M4 DTM Champion Edition werden nur 200 Stück gefertigt. Auch angesichts des deftigen Preises von etwa 150.000 Euro dürfte die Sonderedition bald verkauft sein.

Bildquelle:

  • bmw-m4-dtm-champion-edition-heckansicht: © BMW Group
  • bmw-m4-dtm-champion-edition-frontansicht: © BMW Group
Neuheiten
Übersicht

Verwandte Beiträge


FOLGT UNS AUF INSTAGRAM @dieautowelt

TOP